2022 2023 2024 Galerie ODMP Impressum
+++ Willkommen auf ODMP.info +++ Das Team von odmp.info +++
Hauptnavigation
- Über diese Seiten
- Aufnahmekriterien
- Informationen gesucht...
- ODMP
- Gästebuch
- Fall melden
- Linkliste
- Team
- Der Zug des Lebens
- Videodokumentationen
- Unterstützer gesucht
- Unterstützer
- Impressum
- Datenschutz

Testseite


In Erinnerung an
Günther Otte

† 20.3.2008


ODMP
 
Und Oder Genauer Wortlaut

Startseite
Galerie
Videos
Neuer Eintrag

Alle0-9ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ


Polizei- / Gendarmeriebeamter Karl Ableitninger Österreich












Wir trauern um

Polizei- / Gendarmeriebeamter
Karl Ableitninger

Bundespolizei - Polizei- / Gendarmerie Wien - A -



Todesursache im Kampf gefallen
Todestag 15. Februar 1934
Alter unbekannt
Dienstjahre unbekannt
Waffe --



Die Gegensätze zwischen Sozialdemokraten und dem seit 1933 verbotenen Republikanischem Schutzbund einerseits und Christlichsozialen und Heimwehr bzw. der Regierung Dollfuss andererseits führten vom 12.- 15. Februar 1934 zum Bürgerkrieg.

Die Februarkämpfe brachen aus, als sozialdemokratische Schutzbündler unter R. Bernaschek einer Waffensuchaktion der Polizei und der Heimwehr im Linzer sozialdemokratischen Parteiheim ("Hotel Schiff") bewaffneten Widerstand leisteten.

Dem Kampf in Linz folgten Aufstände in Wien und anderen Industrieorten (Steyr, St. Pölten, Weiz, Eggenberg bei Graz, Kapfenberg, Bruck an der Mur, Wörgl usw.). Zentren des mit Artillerieeinsatz niedergekämpften Widerstands in Wien waren Arbeiterheime und Gemeindebauten (Karl-Marx-Hof, Goethe-, Sandleiten-, Reumannhof und andere), besonders in Floridsdorf (zum Beispiel Schlingerhof). Die unorganisierte Aufstandsbewegung scheiterte hauptsächlich daran, dass der von der Sozialdemokratischen Partei ausgerufene Generalstreik nicht durchgeführt wurde. Die Kämpfe kosteten die Schutzbündler fast 200 Tote und mehr als 300 Verwundete, dem Bundesheer, der Heimwehr, der Polizei und der Gendarmerie 128 Tote und 409 Verwundete.

Dem Aufstand folgte das Verbot der Sozialdemokratischen Partei und die Ausrufung des "Ständestaates".

Zwischen dem 12.und dem 15. Februar 1934 kamen in Wien folgende Polizei- und Gendarmeriebeamte bei den Kämpfen um:
Ableitninger Karl, Axmann Konrad, Brunner Franz, Cenec Ernest, Cerny Josef, Distel Leopold, Friedrich Viktor, Gärtner Josef, Gross Johann, Holzer Georg, Horst Rudolf, Hurtl Anton, Kainz Heinrich, Ludwig Hans, Mühlecker Josef, Peuker Johann, Pichler Leopold, Praßnik Josef, Schiel Josef, Schuster Franz, Steinhuber Johann, Stepanek Friedrich, Tatzber Anton, Wallner Matthias, Wallner Rupert, Westermayer Franz

Quellen:
www.aeiou.at
www.februar34.at
Österreich




Heutige Todestage
Davide Turazza

† 21.2.2005

Giuseppe Cimarrusti

† 21.2.2005

Dietrich Sperling
† 21.2.2007

Jan Bartos
† 21.2.2009

Edmund Pszczolka

† 21.2.2007

Rainer Pauels
† 21.2.1995

Uwe Weber

† 21.2.2012

Herbert Liebs

† 21.2.1951

Cyril Genest

† 21.2.2013

Boris Voelckel

† 21.2.2013

Didier Peeters
† 21.2.2013

Aurelien Dancelme

† 21.2.2009

Alexandre Teuf
† 21.2.2015

Günter Ohnheiser
† 21.2.2015



Baldige Todestage
Davide Turazza
21.2.2005

Giuseppe Cimarrusti
21.2.2005

Dietrich Sperling
21.2.2007

Jan Bartos
21.2.2009

Edmund Pszczolka
21.2.2007

Rainer Pauels
21.2.1995

Uwe Weber
21.2.2012

Herbert Liebs
21.2.1951

Cyril Genest
21.2.2013

Boris Voelckel
21.2.2013

Didier Peeters
21.2.2013

Aurelien Dancelme
21.2.2009

Alexandre Teuf
21.2.2015

Günter Ohnheiser
21.2.2015

Simon Poncelet
22.2.1996

Franziska Dinger
22.2.2007

Konstantinos Karatolios
22.2.2007

Johann Strasser
22.2.1995

Reiner Prochnow
22.2.2012

Josef Wieser
22.2.2016

Stefan Grage
23.2.1997

Franz Ramsauer
23.2.1936

Josef Steirer
23.2.1936

David Donald McPherson
23.2.2011

Josef Kässhofer
24.2.1946

Friedrich Stöcklein
24.2.1993

Salvatore Farinaro
24.2.2010

Otto Sigurd Vilfred Bernskov
24.2.1945

Skjold Leo Alva Jensen
24.2.1945

Erwin Glinsböckel
24.2.1964

Josef Frodl
24.2.2011

Heinrich Brüggemann
24.2.1966

Josef Wohlschlager
25.2.1946

Søren Otto Johan Jørgensen
25.2.1945

Robert Forster
25.2.2008

Terry Easterby
25.2.2011

Steven Terence Jeffreys-Jones
26.2.2007

Karl Voelkl
26.2.2012

Marc de Ridder
26.2.1990

Peter Heister
26.2.2012

Kirsten Späinghaus-Flick
27.2.2000

Sebastian Seemüller
27.2.1949

Roland Luff
27.2.1972

Helmut Göppel
27.2.2006

Svend Glendau
27.2.1945

Gertraud Werner
27.2.2007

Michael Gamble
27.2.1997

Karl Thoni
28.2.1947

Edmund Springer
28.2.1939

Franz Höpfert
28.2.2008



facebook
odmp.info auf facebook 2011


© odmp.info/net4cops.de 2024