2018 2019 2020 Galerie ODMP Impressum
+++ Willkommen auf ODMP.info +++ Das Team von odmp.info +++
Hauptnavigation
- Über diese Seiten
- Aufnahmekriterien
- Informationen gesucht...
- ODMP
- Gästebuch
- Fall melden
- Linkliste
- Team
- Der Zug des Lebens
- Videodokumentationen
- Unterstützer gesucht
- Unterstützer
- Impressum
- Datenschutz

Testseite


In Erinnerung an
Veiko Armas Riihimaki

† 8.3.1969


ODMP
 
Und Oder Genauer Wortlaut

Startseite
Galerie
Videos
Neuer Eintrag

Alle0-9ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ


Polizeibeamte Arne Harald Petersen Dänemark












Wir trauern um

Polizeibeamte
Arne Harald Petersen

Dänemark - Politi Odense - DK -



Todesursache Krankheit
Todestag 15. November 1944
Alter 28 Jahre
Dienstjahre 4 Jahre
Waffe --



Arne Harald Petersen (1916 - 15. November 1944)
Dienstag, 19. September 1944 wurde er von der Gestapo verhaftet und in das deutschen Konzentrationslager Buchenwald interniert, wo er am 15. November 1944 verstarb.

Dienstag, 19. September 1944 beschloss, die deutsche Besatzungsmacht in Dänemark, dass die dänische Polizei festgenommen werden soll.
Rund 1967 dänische Polizisten wurden verhaftet und vorübergehend in die Frøslev Lager eingesperrt.
28. September 1944 wurden sie in das Konzentrationslager Buchenwald in Deutschland überstellt, eine Reise
von 16 Stunden ohne Wasser und trinken.

Wahrscheinlich schaffte etwa 5000 dänische Polizisten sich der Verhaftung zu entziehen und gingen in die Widerstandsbewegung in Dänemark,

Rund 81 dänischen Polizisten starben während ihrer Gefangenschaft im KZ Buchenwald und im Kriegsgefangenenlager Mühlberg.
Rund 131 dänische Polizisten starben an Unterernährung und Krankheit, kurz nach ihrer Ankunft in Dänemark.
Weitere Polizisten starben in kämpfen gegen deutsche Soldaten in Dänemark und gegen Dänen die im deutschen Dienst (vor allem
Schalburg-Korps einschließlich der berüchtigten Hippo) in der Zeit bis zur Befreiung Dänemarks am 5. Mai 1945.

Seit dem 19. September 1947 eine Gedenkstätte eine Wand im Hof des Polizei-Hauptquartier in Kopenhagen, mit den Namen der 157 dänischen Polizisten, die während der 2 Zweiten Weltkrieg starben.

Quellen:
http://www.bredalsparken.dk/~drabssageridanmark/html/drabssager_-_1942_-_1945.html
Dänemark




Heutige Todestage
James Glover
† 7.7.1921

Daniel Kroll
† 7.7.2010

Frank Hellert
† 7.7.2019



Baldige Todestage
James Glover
7.7.1921

Daniel Kroll
7.7.2010

Frank Hellert
7.7.2019

Bertel Winbergin
8.7.1951

Peter Podlesek
8.7.1944

Arne Peter Røndbjerg
8.7.1943

Timothy Joseph Galvin
8.7.1921

John William McVitty
8.7.1986

Gabrielle Cevat
9.7.2008

Ian Dibell
9.7.2012

Josef Moosleitner
9.7.2012

Carsten Klemer
9.7.2013

Paul Warnent
9.7.2013

Stefan Pfusch
9.7.2014

Bernd Korb
10.7.1979

Michael Gödde
10.7.1979

Wolfgang Korn
10.7.2005

Siobhan McCann
10.7.2005

Luis Ortiz de La Rosa
10.7.2001

Thomas Conlon
10.7.1921

Robert Odermann
10.7.2012

Bertrand Relave
10.7.2016

Hans Christian Ankjer Severinsen
11.7.1945

Christoph Blabsreiter
11.7.2009

Johann Stangl
11.7.2009

Marco Holthof
11.7.2017

Peter Guld
12.7.2010

Erwin Baier
12.7.2009

Hubert Beuel
12.7.2018

Andreas Will
13.7.1915

Hermann Graf
13.7.1944

André Goeman
13.7.1986

Gary Metenyszyn
13.7.2012

Dominique Dumont
13.7.2012

Theodor Klein
14.7.1969

Vilho Mustakankaan
14.7.1983

Dirk Ohlson
14.7.2009

Ric Lepoutre
14.7.2014

Emmanuel Groult
14.7.2016

Böhm
15.7.1974

Erlewein
15.7.1974

Hinke
15.7.1974

German Mößlang
15.7.1977

Heinrich Grüm
15.7.1927

Holger Cord
15.7.2004

Karl-Heinz Strunk
15.7.2010

Michel Jenicot
15.7.1992

Jean-Marc Engelbel
15.7.1992

Franz Foral
16.7.1945

Vinzenz Stöger
16.7.1945



facebook
odmp.info auf facebook 2011


© odmp.info/net4cops.de 2020