2019 2020 2021 Galerie ODMP Impressum
+++ Willkommen auf ODMP.info +++ Das Team von odmp.info +++
Hauptnavigation
- Über diese Seiten
- Aufnahmekriterien
- Informationen gesucht...
- ODMP
- Gästebuch
- Fall melden
- Linkliste
- Team
- Der Zug des Lebens
- Videodokumentationen
- Unterstützer gesucht
- Unterstützer
- Impressum
- Datenschutz

Testseite


In Erinnerung an
Andreas Wilkending

† 12.10.1991


ODMP
 
Und Oder Genauer Wortlaut

Startseite
Galerie
Videos
Neuer Eintrag

Alle0-9ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ


Volkspolizist Gerhard Gergau Deutschland












Wir trauern um

Volkspolizist
Gerhard Gergau

Sachsen - Volkspolizei - DDR -



Todesursache erschossen
Todestag 15. Januar 1981
Alter 32 Jahre
Dienstjahre unbekannt
Waffe AK 47



Um in die Bundesrepublik zu gelangen, wollte Helmut C. ein Flugzeug entführen. Er überfiel in Leipzig vor einem
Ausbildungsgelände der NVA einen Wachposten und entriß ihm die Maschinenpistole. Dann versuchte er zum Flughafen
Schkeuditz zu gelangen. Als sich ein Streifenwagen der Volkspolizei näherte, eröffnete Helmut C. das Feuer.

Ort des Zwischenfalls: Leipzig, Slevogtstraße
Todesursache: erschossen
Geboren am 18. Januar 1949, gestorben am 15. Januar 1981

In den späten Abendstunden des 14. Januar 1981 wurde der zur Bewachung am Ausbildungsgelände Wiederitzscher Weg
eingesetzter NVA-Posten Jürgen P. überfallen. Der Täter schlug ihn nieder und entriß ihm die Waffe und 60 Schuß
Munition. Der Wachposten sagte später aus, er sei von hinten angefallen und zu Boden geschlagen worden. Der Täter
habe ihn dann mit der eigenen Waffe bedroht und zur Herausgabe der Munition gezwungen. Sodann mußte er sich mit
dem Kopf zur Erde auf den Bauch legen, der Täter drohte zu schießen wenn er sich bewege. Nach 10 Minuten habe er
gewagt es aufzustehen und Alarm auszulösen.

Wenig später klingelte ein Mann in der Radefelder Straße an mehreren Haustüren und forderte von Anwohnern, die
ihm öffneten, mit vorgehaltener Waffe die Herausgabe eines Fahrzeugs. Nach einem Gerangel mit Hausbewohnern gab
der Unbekannte mehrere Schüsse in die Luft ab und entfernte sich in Richtung Slevogtstraße. Als er dort einen
Funkstreifenwagen auf sich zu kommen sah, eröffnete er sofort das Feuer. Der Volkspolizist Gerhard Gergau wurde
tödlich verletzt, sein Kollege Lutz H. schwer. Der Täter ließ die Waffe zurück und flüchtete. Kurz darauf wurde
er in einer Seitenstraße entdeckt und festgenommen. Es handelte sich um den 25-jährigen Anlagenfahrer Helmut C.
aus Leipzig, der beabsichtigt hatte, mit der Waffe am Flugplatz Schkeuditz ein Flugzeug zu kapern, um in die
Bundesrepublik ausgeflogen zu werden.

Helmut C. wurde am 19. Juni 1981 durch das Bezirksgericht Leipzig zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt.
Die Aussage des Wachpostens Jürgen P. stellte sich später als falsch heraus. Er war von C. nicht von hinten
angegriffen worden, sondern hatte sich von ihm in ein Gespräch verwickeln lassen und C. ermöglicht den Postenbereich
zu betreten. Damit aber hatte er die Dienstvorschriften verletzt. Jürgen P. wurde m 8. April 1981 durch das
Militärgericht Halle zu einem Jahr und drei Monaten Freiheitsentzug verurteilt, da er "aufs gröbste gegen
bestehende Befehle und Anweisungen" verstoßen habe. (jos. )

Quellen:
http://www.fu-berlin.de/sites/fsed/Opfer_des_DDR-Grenzregimes/Dritte_Mitleidenschaft/Gergau_Gerhard/index.html
Deutschland




Heutige Todestage
Georg Bendorf

† 27.1.2009

Theodor Roghmans
† 27.1.2000



Baldige Todestage
Georg Bendorf
27.1.2009

Theodor Roghmans
27.1.2000

Berthold Schlotzhauer
28.1.2000

Dr. Markus Reinhardt
28.1.2010

Børge Johannes Christensen
28.1.1945

Walter Moder
28.1.2009

Nick van der Veen
28.1.2008

Etienne Debaise
28.1.2009

-- --
28.1.2013

Richard Schmutz
28.1.2015

Ulrich Klein
28.1.2015

Stefan Christoph Cimander
28.1.2015

Heinz Alexander
28.1.2014

Herbert Friedrich Pötscher
28.1.2016

Robert George Walsham
29.1.2008

Jonathan Richard Speakman
29.1.2005

Guido Sorgeloos
29.1.2012

Benoit Malréchauffé
29.1.2014

Josef Pischinger
30.1.1946

Friedrich Panek
30.1.1970

Herman Weimer
30.1.1988

Ernst Bromberger
30.1.1997

Mario Schumann
30.1.2009

Donato Fezzuoglio
30.1.2006

Dietmar Alfs
30.1.2010

Utne Åse Nygaard
30.1.1991

Rudolf Fischill
31.1.1979

John Christian Falkenaa
31.1.1944

Adrian Martin
31.1.2006

Michael Andreas Zander
31.1.2011

William Ritchie Savage
31.1.1984

Karl-Heinz Roth
1.2.1961

Karl Gunnar Carlsson
1.2.1976

Franz Ertl
1.2.1923

Daniel John Cooper
1.2.2010

Wim Schepen
2.2.1985

Filippo Raciti
2.2.2007

Carl Peter Brynaa
2.2.1944

Josef Brey
2.2.1984

Marie-Laure Bonnet
2.2.2010

Reinier van Camp
2.2.2013

Alexander Selbach
3.2.2004

Hans Jørgen Henry Christiansen
3.2.1944

Peter Maushammer
3.2.2007

Johann Ploschnigg
3.2.1945

Guido Stoppa
3.2.2010

Poul Christian Jensen
3.2.1945

Reinhard Bemmerl
3.2.2008

Martin Schöndorfer
3.2.2015

Thilo Weißenfeld
3.2.2016



facebook
odmp.info auf facebook 2011


© odmp.info/net4cops.de 2021