2016 2017 2018 Galerie ODMP Impressum
+++ Willkommen auf ODMP.info +++ Das Team von odmp.info +++
Hauptnavigation
- Über diese Seiten
- Aufnahmekriterien
- Informationen gesucht...
- ODMP
- Gästebuch
- Fall melden
- Linkliste
- Team
- Der Zug des Lebens
- Videodokumentationen
- Unterstützer gesucht
- Unterstützer
- Impressum
- Datenschutz

Testseite


In Erinnerung an
Xavier Jugele

† 20.4.2017


ODMP
 
Und Oder Genauer Wortlaut

Startseite
Galerie
Videos
Neuer Eintrag

Alle0-9ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ


Polizeioberkommissar Dirk Irmer Deutschland












Wir trauern um

Polizeioberkommissar
Dirk Irmer

Thüringen - Polizei Erfurt - D -



Todesursache Freitod - Dienstwaffe
Todestag 24. Juli 2007
Alter 36 Jahre
Dienstjahre 14 Jahre
Waffe P10


Kondolenzbuch
Du warst mein Freund und wirst es immer bleiben.

Der Feigling stirbt Tausend Tode, der Mutige nur Einen.

Ich werde Dich niemals vergessen,

dein Freund ronnie..........


Ronald Tänzer Polizei Bergisch Gladbach
(28.07.2007)

Einst hast Du mir Hilfe angeboten, doch selbst hast Du nie welche gesucht...

Jetzt trauer ich um einen Freund, Kollegen, Mitstreiter - möge sich Dein Wunsch nach etwas Besserem erfüllt haben.

Danke, daß ich Dich kennen durfte!

"Wenn Ihr mich vermisst,
sucht mich in Euren Herzen,
und wenn Ihr mich findet,
bin ich bei Euch. "



Henry PP Bremen
(28.07.2007)

Ich trauere um einen Freund, der immer für andere da war, seinen letzten Weg aber letztendlich alleine gegangen ist.
Dirk, ich werde Dich nie vergessen.
Andreas Coen LR Wesel
(28.07.2007)

Ich hoffe für Dich, daß es Dir dort wo Du jetzt bist besser geht.
Deiner Familie wünsche ich ganz viel Kraft um alles zu verarbeiten.
Nicole Deumlich PP Südhessen
(28.07.2007)

Ich wünsche dir, dass du deinen Frieden gefunden hast!

Deiner Familie,
deinen Freunden,
deinen Kolleginnen und Kollegen,
deinen Bekannten,
wünsche ich viel Kraft!

Rudi Menne KPB Höxter, Bezirksdienst 34414 Warburg
(28.07.2007)

Hey Dirk,
wir dürfen nicht entscheiden diese Welt zu betreten,wir werden einfach hineingeboren,aber wir haben das Recht zu entscheiden, wann wir gehen wollen.Du hast deine Entscheidung getroffen und ich akzeptiere sie, aber begreifen tue ich sie nicht.Mir tut es weh, wie verzweifelt du warst und keiner hat es gemerkt. Ich bin wütend, dass du das getan hast.Du warst für andere da, hast im Gegenzug den anderen nicht die Chance gegeben für dich da zu sein, WARUM nur? Ganz still bist du gegangen...Das hinterläßt einen stechenden Schmerz und viele Fragen. Die Antworten hast du mitgenommen.

Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass du in deiner neuen Welt glücklich bist und ich bin froh, dass es dich gab, für mich warst du ein liebenswerter und wertvoller Mensch. Ich hatte mich so gefreut, dich im August mit Arabella wieder zu sehen...Irgendwann sehen wir uns wieder, wann immer das auch sein wird.

die traurige Sonja

Sonja Habitz Polizei Rösrath
(28.07.2007)

Auch, wenn dieser Schritt gar nicht - oder nur schwer - zu verstehen ist, eine Entscheidung ist eine Entscheidung. Uns bleibt nur Trauer, und die Hoffnung, dass es dort, wo Du hingegangen bist, "besser" ist, als es hier gewesen sein muss.

Mein Mitgefühl den Angehörigen und jenen, die Dirk persönlich kannten...
Christian Becker Bundespolizei ZSIUK
(28.07.2007)

Niemals geht man so ganz....mach's gut Dirk!!
Sandra Harde Märkischer Kreis
(28.07.2007)

Dirk du wirst mir fehlen, die vielen Diskussionen mit dir....
Michael Börger LR Steinfurt
(29.07.2007)

ich will es nicht verstehen, kann es nicht begreifen, aber ich akzeptiere es !!!
ein freund ist gegangen, aber in meiner erinnerung ist er ständig da.

mach es gut, alter!!!
Frank Ameling PD Leipzig
(29.07.2007)

Den Weg, den Du vor Dir hast,
kennt keiner.
Nie ist ihn einer so gegangen,
wie Du ihn gehen wirst.
Es ist Dein Weg.

Alles Gute auf Deinem Weg

Andreas, Polizeistation Limburg
Andreas Polizeistation Limburg
(29.07.2007)

Ich kannte dich seit Beginn deiner Dienstzeit. Ein junger Wilder.
Ich sehe dich noch auf unserer Terrasse sitzen, völlig relaxed.Was ist passiert, dass du dich nicht mal deinem besten Freund mitteilen konntest?
Hoffentlich geht es dir besser, wo immer du auch jetzt bist.

Karin Gotha
(29.07.2007)

Ich bin zwar nicht gläubig,
doch hoffe ich sehr,
es geht dir gut dort,
im ewigen Meer.

Gibt es nach dem Tod? ein Leben?
Ist es auch ungerecht, wie jenes auf Erden,
wenn ja, dann will ich nicht streben,
jemals ein Toter zu werden!!!
_____________________________________________

Ich kannte ihn zwar nicht persönlich und trotzdem geht es mir sehr nah.

Ich hoffe, es geht dir gut da wo du jetzt bist.
Frank Meyer BPOLI Forst
(29.07.2007)

Lieber Dirk,

ich hoffe, daß es Dir besser geht, da wo Du jetzt bist und wünsche Dir alles Gute ...

In stillem Gedenken
-Sascha-
Sascha "Alice" LR Rhein-Erft
(29.07.2007)

"Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern;
tot ist nur, wer vergessen wird."


Vergessen werde ich dich nie, obwohl ich es nie begreifen werde warum du das getan hast. Man kann es nur akzeptieren.

Du warst eine Bereicherung eines jeden und ich bin froh das ich dich kennengelernt habe. Du wirst mir fehlen.
Ich hoffe du bist jetzt zufriedener und glücklicher da wo du jetzt bist.
Ich hoffe wir werden uns irgendwann wieder sehen.
Steffi Görres LZPD PBC Köln
(29.07.2007)

Der Weg, den ich gehe, ist mein Weg.
Ginge ihn ein anderer, wäre es nicht mehr mein Weg.
Ob es der richtige Weg ist, sehe ich, wenn ich angekommen bin.
Gehe ich den Weg aber nicht, werde ich nie erfahren, ob es der richtige Weg war.

Ich bin traurig, weil dieser Weg so absolut ist.
Ich bin betroffen, weil ein Kollege nicht mehr unter uns ist.
Es tut weh, wenn ein Mensch sich gezwungen sieht, einen solchen Weg einzuschlagen.

Es ist nicht an uns, diese Entscheidung zu beurteilen, geschweige denn zu verurteilen ... aber sie macht still und nachdenklich.

Dirk, wo auch immer Du gerade bist ... jeder von uns hat so viele liebenswerte Menschen, die auch schon dort sind. Ich bin mir sicher, das Du in guter Gesellschaft bist.

Fare well ol´ bloody Longhorn
Frank Holl Polizeipräsidium Duisburg
(29.07.2007)

..machs gut, dort, wo Du jetzt bist. Es war Deine Wahl zu entscheiden, welche Welt Dir besser gefällt. Du hast sie getroffen,zu früh wie ich finde und auf eine andere Art, aber es war Deine Entscheidung..
Ich hoffe Dir geht es gut dort, besser als hier..
Bis bald Dirk.

Tommi

Tommi, PK Oberhausen
(30.07.2007)

Jeder folgt in seinem Leben einer Straße.
Keiner weiß vorher, wann und wo sie endet.
Alle hinterlassen Spuren und manche kreuzen unseren Weg.
Einige, die wir trafen, werden wir nicht vergessen.
Auch wenn sie für immer gehen,
in unseren Herzen und unserer Erinnerung bleiben sie.

---------------
Ich hoffe, dass es dir dort wo du jetzt bist, besser geht.
Leider kannte ich dich nicht persönlich und dennoch geht
es mir sehr nahe, einen Kollegen verloren zu haben.
POM Matthias Rose Polizei Dresden
(02.08.2007)

Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
von vielen Blaettern eines.
Das eine Blatt, man merkt es kaum,
denn eines ist ja keines.

Doch dieses eine Blatt allein,
war Teil von unserm Leben -
drum wird das eine Blatt allein
uns immer wieder fehlen.


In stillem Gedenken

Simone
Simone Treutler Polizei Bergisch Gladbach
(02.08.2007)

Warum Dirk????
Leider werden wir keine Antwort darauf bekommen, weil Du sie mit Dir genommen hast.

Wir sind stolz, dass wir Dich kennen und schätzen lernen durften.
Wir hoffen, dass es Dir dort wo Du jetzt bist besser geht als in dieser Welt.

Niemand, den man liebt, ist jemals tot. (Hemingway)

Wir werden Dich nie vergessen!!!

Deine ehemaligen Hausmitbewohner

Jutta + Horst
Jutta + Horst
(03.08.2007)


Nachdem wir dich zu Grabe tragen mussten und ich mir unendliche Gedanken gemacht habe.
Es ist schwer, aber ich kann deine Entscheidung jetzt akzeptieren. Ich bin froh darüber, dass es dir, dort wo du jetzt bist, gut geht.

Wir werden dich nicht vergessen. Hab ein Auge auf uns, wir sehen uns irgendwann. Ich kann nur hoffen, dass deine Familie ertragen kann, dass du im Moment so weit weg bist von uns. Sei dir aber sicher, wir werden da sein, wenn sie uns braucht.

Uwe
Uwe Emden
(10.08.2007)

Ich kannte Dirk nicht einmal persönlich, sondern nur als Mitstreiter und Freund aus dem Net. Trotzdem hat mich die Nachricht schockiert und sehr traurig gemacht. Ich weiß leider nicht was Dirk zu dieser Entscheidung getrieben hat, aber wir alle müssen sie jetzt akzeptieren. Zurück bleiben leider nur Trauer und Respekt und ich wünsche Dirk, daß es ihm jetzt besser geht und an nichts mangelt.
RIP Sandmann, ich werde dich nicht vergessen.
Wolfgang aus Schwerte aka Un4given
Ein Besucher
(08.08.2007)

Unser aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl gilt Dirks Eltern, seinen Angehörigen, Freunden und Kollegen. Wir wünschen Ihnen viel Kraft für die bevorstehende schwere Zeit ohne ihn. Wir waren für ein paar Jahre Dirks Nachbarn in Urbich und hatten auch seine Arabella in's Herz geschlossen.
Brigitte und Peter Goldschmidt aus Urbich
Brigitte und Peter Goldschmidt privat
(10.08.2007)

Hi Dirk, ich bins schon wieder ^^

nach den Strapazen der Fahrt zu Deiner Urnenbeisetzung und nachdem wir die erklärenden Worte des Seelsorgers hören durften,
werden Wir (Sonja - Ronnie / Andreas - Verena / Lisa und Achim) loslassen müssen........

im Gedenken an Dich und in Gedanken an Dich möchten wir schüss sagen....

ronnie Polizei GL
(10.08.2007)

Lieber Dirk,

ich kannte Dich leider nicht persönlich, sondern nur auf Grund deiner Beiträge im Net.

Ich hoffe, daß Du Deinen Frieden gefunden hast.

Zum Ableben hast Du Dir einen der schönsten Flecken Deutschlands ausgesucht.

Den Angehörigen und Freunden möchte ich mein Beileid aussprechen.

Dirk, auch wenn Du nicht mehr da bist, bist und bleibst du immer unter uns.

In stiller Trauer

Jürgen
POM Jürgen Pohl PR Dresden Plauen
(19.08.2007)

Dicker................

Verdammt es tut weh Dein Bild hier zu sehen. Genauso habe ich Dich in meiner Erinnerung, auch wenn sich unsere Wege zwangsläufig getrennt hatten.

Die Frage nach dem "Warum" ist oft gestellt worden, wir werden sie nie beantworten können. Nur Du wirst die Antwort kennen.

Du bist eine Bereicherung für den Himmel und ein Riesenverlust für uns hier auf der Erde.


CU in Heaven.........................

Hacky
Hacky-Wuppertal LZPD NRW
(20.08.2007)

Hallo Dirk,

ich bin geschockt und traurig zugleich, nichts ahnend schalte ich den PC ein und erblicke diese fürchterliche Nachricht.

Was muß Dir schlimmes Widerfahren sein, das Du Dein Leben beendet hast. Ich wünsche Dir den aller schönsten Frieden, den Du nun gefunden hast.

In den Gedanken wirst Du immer weilen.


Ganz viel Trost und Stärke auch an die Familie, Bekannten und Freunde.
Angela BPOL AMT KÖLN
(21.08.2007)

Dirk, ich kannte Dich und habe die Möglichkeit genutzt, mich persönlich bei der Beisetzung von Dir zu verabschieden. Ich hoffe Dir geht es dort besser, wo immer Du jetzt auch bist. Du wirst mir in guter Erinnerung bleiben.

Klaus Wegener PD Magdeburg
Ein Besucher
(31.08.2007)

Wir wollten nie wie all die andern sein, zu Hause waren wir nie.
Wir waren immer auf'n Sprung, zwischen Wahnsinn und Genie.
Wir spürten unsre Flügel wachsen, es trug uns davon.
Wir verloren unsren Namen, Geschlecht und unsre Konfession.
Cindy
(17.09.2007)

Es gibt Momente im Leben da scheint die Welt still zustehen. Genau so ist das seit acht Wochen. Ich weiß das es dir dort,wo immer du auch bist, gut gehen wird.Trotz allem ist es einfach kein Trost und du hast mich alleine gelassen.Der Himmel weint und du weißt der Löwe kann nicht schwimmen.

Ein Besucher
(18.09.2007)

Lieber Dirk,

die kurze Zeit, in der ich Dich kennen durfte, werde ich nicht vergessen. Schade, dass gerade Du nicht nach der helfenden Hand greifen konntest, die Du anderen so oft gereicht hast.

All Deinen Angehörigen/Freunden/Kollegen viel Kraft und Geduld, Deinen Entschluss zu verstehen.

Pass auf Dich auf und hab ein Auge auf uns.

Tanja
Tanja, Wildeshausen
(30.09.2007)

hi Dirk

Ich weiss nicht warum Du das getan hast .. aber scheinbar hattest Du deine Gründe dafür .. ob ich die respektieren kann oder nicht .. es war Dein Weg ..

Ob wir uns später wieder einmal treffen werden .. wer weiss das schon .. aber schön wäre es!
tino
(30.09.2007)

Ich kannte dich zwar nicht persönlich! Bin aber trotzdem Traurig, das du viel zu Jung von uns gegangen bist & wünsche dir das es dir da,wo du jetzt bist besser geht...mein Mitgefühl allen die dir nahe standen..
Karin mein Mitgefühl BKA Meckenheim
(04.10.2007)

Lieber Dirk,

es war uns leider in diesem Leben nicht mehr vergönnt uns wieder zu sehen. Desto tiefer bleiben mir unsere Gespräche, Gedanken und Lebensweisheiten in der Erinnerung haften.

Danke, dass sich unsere Wege für kurze Zeit kreuzen durften!

Ich werde Dich und die gemeinsamen Zeiten nie vergessen. Deiner Familie wünsche ich viel Mut um Deine Abwesendheit verkraften zu können.

Mach's gut Dirk. Du wirst uns fehlen!


Claudia

Claudia Rönnebeck BPOL
(07.10.2007)

12 Wochen ist es her. Der Kalender schreitet unaufhörlich voran.
Die Erinnernung ist all gegenwärtig und hört nicht auf.
Du wußstest was passiert und ich weiß nicht ob ich es schaffe.Der der Löwe kann ertrinken.
Ein Besucher
(16.10.2007)

Heute ist mal wieder Sonnabend. Nur wir beide wissen die Bedeutung von diesem Wochentag. Es hat oft den Anschein das alles und jeder in die Normalität übergeht. Glaube mir es ist nicht so.Die Gedanken sind da und werden nie vergehen. Du hast es immer gewußt.Es sind soviele Momente wo du mir fehlst und ich nicht weiß wie es weiter geht. Der Löwe hält sich tapfer über Wasser. Ich hoffe du hast ein Auge darauf.
Ein Besucher
(03.11.2007)

16 Wochen, endlose Wochen sind vergangen. Es hört einfach nicht auf. Du fehlst mir schrecklich.
Ein Besucher
(13.11.2007)

Es ist Weihnachtswochenende.Deine Familie und Freunde werden in
diesen besinnlichen Tagen alle in Gedanken bei dir sein.
Voriges Jahr hatten wir beide unser Weihnachten. Ich will diese besinnlichen Tage nicht wirklich. Das weißt du und auch wie sehr du mir fehlst.
Ein Besucher
(22.12.2007)

5 Monate sind es nun,

5 Monate ist es her,

5 Monate ist mein Freund Dirk nicht mehr am Leben

Heute ist der 24.12.2007, Heiligabend

gleich werde ich die Weihnachtsgrüße bei net4cops schreiben, DU hast sie auch geschrieben und wirst sie nicht mehr schreiben......

ganz liebe Grüsse soll ich Dir von Lukas und Sonja ausrichten....

Dein Freund

ronnie
Ronnie Polizei GL
(24.12.2007)

Heute nun ist Heiligabend. Fünf Monate ist her wo du mich und viele andere alleine gelassen hast. Es werden all deine Freunde, Familie und auch ich in Gedanken bei dir sein. Ich hoffe du schaust zu. Die Kerzen werden wie jeden Tag für dich brennen. Der Löwe wird weinen. Ich vermisse dich so schrecklich.
Ein Besucher
(24.12.2007)

Lieber Dirk

Es ist heiliger Abend und ich sitze hier und kann es immer noch nicht glauben.

Der heutige Tag und auch all die anderen die da waren und noch kommen mögen ohne Dich, sind schwer zu durchleben.
Vor allem für Deine Angehörigen, denen ich auf diesem Weg mein tiefstes Mitgefühl und auch Mut und Kraft aussprechen möchte.

Dieses Gedicht widme ich Dir, in der Hoffnung, daß Du es in Deinem Herzen schon kanntest.

Mach es gut, da wo Du jetzt bist...

Bobby-Joe




If I knew...

If I knew it would be the last time
That I´d see you fall asleep,
I would tuck you in more tightly
and pray the Lord, your soul to keep.


If I knew it would be the last time
that I see you walk out the door,
I would give you a hug and kiss
and call you back for one more.


If I knew it would be the last time
I´d hear your voice lifted up in praise,
I would video tape each action and word,
so I could play them back day after day.


If I knew it would be the last time,
I could spare an extra minute
to stop and say "I love you",
instead of assuming you would KNOW I do.


If I knew it would be the last time
I would be there to share your day,
well I´m sure you´ll have so many more,
so I can let just this one slip away.


For surely there´s always tomorrow to make up for an oversight,
and we always get a second chance to make everything just right.
There will always be another day to say "I love you",
And certainly there´s another chance to say our "Anything I can do?"


But just in case I might be wrong, and today is all I get,
I´d like to say how much I love you and I hope we never forget.


Tomorrow is not promised to anyone, young or old alike,
And today may be the last chance you get to hold your loved one
tight.


So if you´re waiting for tomorrow, why not do it today?
For if tomorrow never comes, you´ll surely regret the day,
That you didn´t take that extra time for a smile, a hug, or a kiss
and you were too busy to grant someone, what turned out to be their
one last wish.


So hold your loved ones close today, and whisper in their ear,
Tell them how much you love them and that you´ll always hold them
dear.


Take time to say "I´m sorry", "Please forgive me", "Thank you" or
"It´s okay".
And if tomorrow never comes, you´ll have no regrets about today.



Bobby-Joe AP Düsseldorf
(24.12.2007)


POM Pohl PD Dresden
(30.12.2007)

Wo Worte fehlen,

das Unbeschreibliche zu beschreiben,

wo die Augen versagen,

das Unabwendbare zu sehen,

wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen können,

bleibt einzig die Gewissheit,

dass Du für immer in in unseren Herzen weiterleben wirst.

Heiko PI Erfurt-Süd
(15.01.2008)

hi dirk
du bist kein feigling du hast nur einen falchen weg genommen mann Dirk ich hoffe in der neuen welt das es dir besser geht das du da freunde hast wie hir auf erde mit den du lachen weinen kannst


Ein Besucher
(19.01.2008)

Hallo Großer!
Es ist mitte Februar. Voriges Jahr um die Zeit warst du in Costa Rica. Hast deinen lang verdienten Urlaub gemacht und als du zurück warst, hattest du tausend neue Ideen und Vorstellungen. Die du ein paar Wochen später über Bord geworfen hast.Warum wirst du mir nicht mehr sagen können. Obwohl du jetzt bestimmt sagst klar habe ich es gesagt. Weißt du, viele sagen die Zeit heilt alle Wunden. Ich kenne deine Antwort darauf und habe sie nicht geglaubt.Jetzt ja. Die Zeit heilt nicht eine Wunde. Es wird nie besser. Es ist genau wie am ersten Tag. Es tut unendlich weh, du fehlst mir einfach an allen Ecken im Leben. Ich weiß das du uns allen hier zuschaust, die du zurück gelassen hast.
Ein Besucher
(18.02.2008)

Hi Dirk,,,,,,,,,,,,,,,,

gestern war wieder der 24 ste des Monats,

und vorgestern ist Sonjas und Mein Sohn 7 Jahre alt geworden....

so nah liegt Alles zusammen............


Wir denken an Dich ...

Sonja, Lukas und Ronnie
ronnie Polizei Bergisch Gladbach
(25.03.2008)

Hallo Großer!

Nun ist schon wieder der 24.. und es sind nun 9 Monate her. Glauben kann man es nicht wirklich. Die Tage, Wochen und Monate gehen einfach weiter. So sieht es nach außen aus. Die Welt hat sich verändert, wenn auch nur für ein paar Leute. Die Hoffnung das die Tür aufgeht oder das Telefon klingelt und du wieder da bist, bleibt. Diese Hoffnung hilft mir über viele, viele Tage hin weg.
Ich weiß du siehst uns zu und hälst die Hand über uns.
Ein Besucher
(24.04.2008)

Hallo Großer!
Voriges Jahr um die Zeit hast du dein Nachtschichtwochenende gearbeitet. Man glaubt einfach nicht wie lange es her ist. Die Tage werden jetzt besonders unruhig. Ich denke mal du merkst es, genau so wie deine Familie und Freunde. Die Gedanken sind wie immer und jeden Tag bei Dir. Wie vermissen dich sehr!
Ein Besucher
(19.07.2008)

Hey Dirk, heute ist es ein Jahr her. Meine Gedanken waren in den letzten Tagen in der Gewissheit das es sich heute jährt oft bei Dir.
Diese eine Jahr ist so schnell an mir an uns vorbei gerast, mir kommt alles wie gestern vor.
Hier bei mir brennt heute eine Kerze für Dich!
Du wirst niemals vergessen sein und Dein Weg/Deine Entscheidung erfüllt mich immer noch mit tiefem Schmerz!
So long alter Freund!
Andreas Coen LR Wesel
(24.07.2008)

Hallo Großer!

Ein Jahr voller Leid für alle die dich kannten. Mehr kann und will ich heute nicht schreiben.
In Gedanken bin ich wie jeden Tag bei Dir.
Ein Besucher
(24.07.2008)

Dirk,
ein Jahr ist es her. Noch immer lachst Du in der Erinnerung, ich habe Dein Gesicht vor mir. Und noch immer frage ich "Warum"?

In Gedenken und stiller Trauer um einen besonderen Mitstreiter!
Henry PP Bremen
(24.07.2008)

Wir werden Dich nicht vergessen .................

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag .........

Mach es gut, dort wo Du jetzt bist!
Jens (drops) BPOLR Uelzen
(21.08.2008)

Tja Dirk, die Zeit vergeht wie im Fluge. Möge es dir gut gehen, dort wo du dich jetzt aufhälst. Wir vergessen dich nicht. Auch nicht deinen Geburtstag. Es fällt schwer, dass wir dich gehen lassen mussten und du nicht hier bei uns bist.
Uwe PI Leer/Emden
(21.08.2008)

Hallo Großer !

Alles Liebe zum Geburtstag. Bin in Gedanken bei Dir!
Wie eigentlich immer.
Ein Besucher
(21.08.2008)

Hallo Großer!
Schon wieder ist ein viertel Jahr rum. Die Zeit vergeht wie im Flug, aber es heilt wie wir beide wissen keine Wunden.
Ich bin in Gedanken bei dir. Sowie du bei mir!!!!!
Ein Besucher
(24.10.2008)

2 Jahre ist es her, 2 Jahre, in denen sehr viel passiert ist.

Viele Menschen, mich eingeschlossen, denken sehr oft an Dich.

Fast wäre ich auch früher als erwartet in Deine Richtung gegangen, aber das Schicksal meinte es nochmal gut mit mir.

Du bist nur vorausgegangen, das weiß ich jetzt.............


ronnie


Ronald Tänzer LR GL
(24.07.2009)

Wahnsinn, es ist wirklich kaum zu glauben, dass es nun schon zwei Jahre her ist, dass Du uns verlassen hast. Wie auch ronnie habe ich auch in diesem Jahr oft an Dich gedacht.
Ich hoffe immer noch, dass es Dir dort gut geht, wo Du jetzt bist.
So long alter Freund
Andreas Coen LR Wesel
(24.07.2009)

Hallo Großer!

Alles Liebe zum Geburtstag. Bin wie immer und jeden Tag in Gedanken bei Dir!
Ein Besucher
(21.08.2009)

3 Jahre sind es nun schon her, seit du deinen Weg gewählt hast. Möge es dir gut gehen, dort wo du jetzt bist. Ich denke an dich.


Uwe
(24.07.2010)

Nun sind es schon drei Jahre. Die Wunden heilen nicht. Bin in Gedanken bei dir.
Ein Besucher
(24.07.2010)

Alles liebe zum 40. Geburtstag Großer, bin in Gedanken bei Dir und vermisse dich.
Ein Besucher
(21.08.2010)

heute wirst Du 40 Jahre alt................

Danke, daß ich Dich kennen durfte........

ich hoffe, Du hast Deinen Frieden gefunden...


ronnie
Ronnie GL
(21.08.2010)

Niemals vergessen!




Henry PP Bremen
(21.09.2011)

Fuenf Jahre und die Trauer nimmt kein Ende.
Ein Besucher
(24.07.2012)

Heute wärst du 42 geworden. Möge es dir gut gehen, dort wo du jetzt bist. Wir denken an dich.
Uwe
(21.08.2012)

8 Jahre und es gibt kein vergessen
Ein Besucher
(24.07.2015)

Hi Dirk...

Bald sind es schon 9 Jahre, wo Du nicht mehr da bist und ich denke immer noch sehr gerne an die lustigen Zeiten mit Dir beim OCCT.

Viele vermissen Dich immer noch sehr und ja... die Zeit heilt nicht wirklich die Wunden.

Mein Freund hat sich am 13.03.1995 das Leben genommen und es ist für mich heute, nach über 20 Jahren, noch so, als wäre es gestern gewesen.

Ich höre seine Stimme und kenne noch seinen Geruch... alles ist noch so präsent, wie damals. Vor allem, die Träume, die man nach dem Tod eines geliebten Menschen hat, können einen innerlich auffressen, wenn man daraus erwacht und nicht weiß, was nun Realität oder noch Traum ist.

Erinnerungen können schwimmen und sie ziehen ihre Kreise, wie ein Stein, den man ins Wasser wirft.

Du warst auch ein Stein und so wirst auch Du in unseren Erinnerungen Deine Kreise ziehen.

Halt die Ohren steif und wache über Deine Liebsten


Bobby-Joe
(08.02.2016)

Hey Großer,
alle Einträge habe ich gerade durchgelesen,
es hat mich viele Tränen gekostet,
die ich für Dich gerade geweint habe.
Du warst und bist der Beste Freund,warum hast Du nicht mit mir gesprochen??

Warum ?

schau auf uns, wir kommen alle nach..............ronnie

Ronnie LR Gl KK2
(06.08.2018)



Dirk Irmer beendete sein Leben mit seiner Dienstwaffe am Strand der Ostsee in der Nähe von Rostock

Quellen: Polizei Erfurt Deutschland




Heutige Todestage
Rüdiger Schwedow

† 22.10.1987

Ulrich Zastrutzki

† 22.10.1987

Norbert Schmidt

† 22.10.1971

Eero Holsti

† 22.10.1997

Antero Palo

† 22.10.1997

Franz Rabl

† 22.10.1920

Jens Jensen
† 22.10.1918

Michael Downing
† 22.10.1919

Karl-Heinz Pletschacher
† 22.10.2007

Martin Hasselberg

† 22.10.2012



Baldige Todestage
Rüdiger Schwedow
22.10.1987

Ulrich Zastrutzki
22.10.1987

Norbert Schmidt
22.10.1971

Eero Holsti
22.10.1997

Antero Palo
22.10.1997

Franz Rabl
22.10.1920

Jens Jensen
22.10.1918

Michael Downing
22.10.1919

Karl-Heinz Pletschacher
22.10.2007

Martin Hasselberg
22.10.2012

Werner Frieberger
23.10.1972

Jürgen Lorenz
23.10.2009

Mervyn McNeill
23.10.2000

Willy Hinkelmann
23.10.1945

Herbert Lang
23.10.2012

Bernd Vogt
24.10.2007

Glen Howe
24.10.2008

Dirk Pregler
24.10.2010

Mark Goodlad
24.10.2011

Bernd Ertl
24.10.1991

Nina Alexandra Mackay
24.10.1997

Günter Agricola
25.10.1968

Stephen Robert Bell
25.10.1986

Damien Aeschlimann
26.10.2005

Ian James Morton
26.10.2008

Helmut Neubauer
26.10.2006

Johann Peter
26.10.2006

Luc van de Perre
26.10.2012

Karl Wenda
27.10.1945

Edward Casey
27.10.1914

Manfred Portwich
27.10.1951

Ralf Wurzenberger
27.10.2013

Allegonda Muriel Gremmer
28.10.1997

Franz Steiner
28.10.1945

Alois Uretschläger
28.10.1947

Mathias Vieth
28.10.2011

Harald Sevecke
28.10.2011

John Hallawell
28.10.1983

Dieter Wolff
28.10.1963

Unbekannt
29.10.1974

Unbekannt
29.10.1974

Adolf Bamberger
29.10.1963

Wilfried Riester
29.10.1963

Johann Huber
30.10.1953

Friedrich Frantsich
30.10.1978

Fritz Maqué
30.10.1948

Gerhard Decker
30.10.1993

Alois Holzapfel
31.10.1916

Steen Kleist Carlsen
31.10.1987

Gerhard Neumeyer
31.10.2007



facebook
odmp.info auf facebook 2011


© odmp.info/net4cops.de 2018