2018 2019 2020 Galerie ODMP Impressum
+++ Willkommen auf ODMP.info +++ Das Team von odmp.info +++
Hauptnavigation
- Über diese Seiten
- Aufnahmekriterien
- Informationen gesucht...
- ODMP
- Gästebuch
- Fall melden
- Linkliste
- Team
- Der Zug des Lebens
- Videodokumentationen
- Unterstützer gesucht
- Unterstützer
- Impressum
- Datenschutz

Testseite


In Erinnerung an
Bernhard Markl

† 18.1.2010


ODMP
 
Und Oder Genauer Wortlaut

Startseite
Galerie
Videos
Neuer Eintrag

Alle0-9ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ


Polizeihauptkommissar Norbert Schmidt Deutschland












Wir trauern um

Polizeihauptkommissar
Norbert Schmidt

Nordrhein-Westfalen - Polizei Köln - ZA - D -



Todesursache Krankheit
Todestag 9. August 2018
Alter 62 Jahre
Dienstjahre 41 Jahre
Waffe keine



Am 09. August 2018
verstarb
PHK a. D.
Norbert Schmidt
im Alter von 62 Jahren.
Norbert Schmidt wurde am 11. April 1956 in Bergisch Gladbach geboren.
Am 01. April 1976 trat Norbert Schmidt in den Polizeivollzugsdienst ein. Seinen Grundlehrgang sowie seinen anschließenden Hundertschaftsdienst absolvierte er bei der BPA V in Brühl. 1978 legte er bei der Landespolizeischule in Essen die I. Fachprüfung ab.
Von 1978 bis Mitte 1982 versah Norbert Schmidt in der KPB Köln seinen Posten- und Streifendienst im damaligen SB VII (Köln-Porz). Bis Ende 1982 wurde er zum Verkehrsdienst der KPB Bergisch
Gladbach versetzt. Anschließend machte er seinen FOS-Lehrgang in Essen und legte Anfang 1987 erfolgreich seine II. Fachprüfung ab.
Nach Bestehen der Fachprüfung versah Norbert Schmidt bis Ende 1988 seinen Dienst bei der damali-gen PASt Bergisch Gladbach.
1988 wurde er zur BPA V nach Brühl abgeordnet. Dort war Norbert Schmidt mit der Führung des Technischen Zuges der 20. Stabshundertschaft beauftragt und war zusätzlich noch Leiter des Behör-denselbstschutzes. Zum Ende des Jahres 1990 wurde er in die BPA V in Brühl versetzt und versah dort seinen Dienst bis Anfang 1997.
Bis zur Versetzung in den vorzeitigen Ruhestand mit Ablauf des 30. Juni 2017 war Norbert Schmidt Sachgebietsleiter beim heutigen ZA 35.

Quellen: persönlich bekannt / Behördeninfo Deutschland




Heutige Todestage
Johann Altdorfer

† 18.9.1944

Primo Pauletig

† 18.9.2000

Manfred Hain
† 18.9.1979

Leopold Fleischhacker

† 18.9.1921

Ilkka Tuominen
† 18.9.1958

Gert Søndergaard Harkjær

† 18.9.1965

Henning Skov Hansen

† 18.9.1965

Elmer Gert Jeppesen

† 18.9.1965

Axel Dybdahl Andersen

† 18.9.1965

Franz Grum
† 18.9.2008

Robert Samuel Taylor
† 18.9.2000

Fiona Bone

† 18.9.2012

Nicola Hughes

† 18.9.2012



Baldige Todestage
Johann Altdorfer
18.9.1944

Primo Pauletig
18.9.2000

Manfred Hain
18.9.1979

Leopold Fleischhacker
18.9.1921

Ilkka Tuominen
18.9.1958

Gert Søndergaard Harkjær
18.9.1965

Henning Skov Hansen
18.9.1965

Elmer Gert Jeppesen
18.9.1965

Axel Dybdahl Andersen
18.9.1965

Franz Grum
18.9.2008

Robert Samuel Taylor
18.9.2000

Fiona Bone
18.9.2012

Nicola Hughes
18.9.2012

Ejler Niels Lindvang
19.9.1945

Robert Hansen
19.9.1944

Svend Børge Rasmussen
19.9.1944

Martin Andreas Højvang
19.9.1944

Barrie Lawson
19.9.2005

Ottavio Godi
19.9.2005

Johannes Frode Møller
19.9.1944

Frank Moos
19.9.2012

Damien Geraert
19.9.2007

Elmar Lipsky
19.9.2015

Ernst Schwarz
20.9.1945

Uwe Pudritzke
20.9.1995

Karsten Krabbe
20.9.2008

Einar Sørensen
20.9.1945

Manfred Radke
20.9.1972

Bodo Pohlmann
20.9.2012

Olaf Knop
21.9.2005

Peter Salcher
21.9.1997

Lucas Kuijten
21.9.2011

Andrea Battaglia
21.9.2013

Eric Leus
21.9.2015

Arie Kranenburg
22.9.1977

Freek Nekeman
22.9.1991

Helmut Gebhardt
22.9.2007

Marcel Amaury
22.9.2012

Hermann Gieshoidt
23.9.1982

Peter Biallas
23.9.1982

Kurt Gruber
23.9.1963

Anton Heupl
23.9.1937

Johann Hirschinger
24.9.1986

Hans-Wilhelm Hansen
24.9.1978

Lars Reddemann
24.9.2006

Helmut Schneider
24.9.1999

Reino Peltolan
24.9.1959

Andreas Binnentreu
24.9.2009

Torkjel Tjørholm
24.9.1973

Gabriele Schino
24.9.2010



facebook
odmp.info auf facebook 2011


© odmp.info/net4cops.de 2020