2017 2018 2019 Galerie ODMP Impressum
+++ Willkommen auf ODMP.info +++ Das Team von odmp.info +++
Hauptnavigation
- Über diese Seiten
- Aufnahmekriterien
- Informationen gesucht...
- ODMP
- Gästebuch
- Fall melden
- Linkliste
- Team
- Der Zug des Lebens
- Videodokumentationen
- Unterstützer gesucht
- Unterstützer
- Impressum
- Datenschutz

Testseite


In Erinnerung an
Carsten Jannsen

† 4.1.2012


ODMP
 
Und Oder Genauer Wortlaut

Startseite
Galerie
Videos
Neuer Eintrag

Alle0-9ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ


Polizeiobermeisterin Kirsten Späinghaus-Flick Deutschland












Wir trauern um

Polizeiobermeisterin
Kirsten Späinghaus-Flick

Nordrhein-Westfalen - Polizei Wuppertal - D -



Todesursache Erstochen
Todestag 27. Februar 2000
Alter 26 Jahre
Dienstjahre 8 Jahre
Waffe Küchenmesser


Kondolenzbuch
Schon über 7 Jahre.......

Ich erinnere mich noch gut an meine Reaktion, als ich von deinem Tod hörte: Fassungslosigkeit, völliges Nichtbegreifen....

Ich erinnerte mich daran, wie wir in Stukenbrock gemeinsam von Turnier zu Turnier gezogen sind, wie wir abends nach dem Training auf deiner Stube saßen und lachten.
Wie ich dich beruhigt habe, als du dir Sorgen um die Prüfungen machtest, da du wie ich vor dir tausend andere Sachen im Kopf hattest, nur eben nicht lernen!

Auch wenn das schon tausend Jahre her zu sein scheint, ist es so präsent wie vor Jahren .

Ich hörte von dem Tod einer Kollegin, und eine Freundin erzählte mir am Telefon näheres davon.
Sie wußte nicht, daß ich dich gut gekannt hatte und war sehr betroffen über meine Reaktion...

Ich hoffe, es geht dir gut da, wo du jetzt bist. Egal, wo das ist, ich denke immer noch an dich.....
Anja Schlüter,KOK'in PP D'dorf
(29.09.2007)

Jetzt ist es schon ZEHN Jahre her......mittlerweile wissen die Meisten der Mannschaft kaum noch etwas von Dir.
Ich denke sehr oft an Dich, vermisse Dich.......ich werde Dich nie vergessen
Sabine Twardokus Sportkameradin PSV Wuppertal
(27.02.2010)

Ja, zehn Jahre... Ich werde auch nie den Moment vergessen, als der L/HW mich anrief und bat, doch früher zum Nachtdienst zu kommen: Es sei etwas geschehen. Die Fahrt zur Dienststelle, die Frage, was passiert ist, wem was passiert ist und die Fassungslosigkeit, als ich erfuhr, daß eine von uns ermordet wurde, daß du ermordest wurdest. Am Vortag habe ich dich noch abgelöst, dir die Hand gegeben und dir einen schönen Feierabend gewünscht, und dann so was.
Auch, wenn ich mittlerweile schon lange in einer anderen Behörde bin, noch immer fahre ich von Zeit zu Zeit zur Albrecht-Thaer-Straße und frage mich, warum das passiert ist.

Das, was dir passiert ist wird mich wohl immer begleiten. Es hat mir gezeigt, wie verwundbar wir alle doch sind, wie schnell was passieren kann. Wie schnell die Welt aufhört, sich zu drehen, wie schnell die Familie ohne einen geliebten Menschen weiterleben muss.
Es hat aber auch mein Gefahrenbewusstsein im täglichen Dienst geschärft. Hielt ich die Weste damals noch für nicht so wichtig, ist doch seit dem kein Tag mehr vergangen, an dem ich ohne sie rausgefahren bin.

Wir kannten uns nur von der Arbeit, wir waren "nur" Kollegen, und trotzdem ist mir dein Tod nahe gegangen, so nahe, daß ich es wohl nie vergessen werde.


Ralf B., PK damals PI Remscheid / HW
(15.04.2010)

Wenn ich das Foto von ihr sehe,muss ich immer wieder an die schöne Ausbildungszeit in Stukenbrock denken, die wir zusammen hatten.

Denke an die Abende, wo sie auf ihrer Gitarre gespielt und "Paul Simon" gesungen hat.
Oder ihre Erfolge beim Kampfsport....

Was bleibt sind Erinnerungen an eine nette, zuverlässige Kollegin.

Viel zu früh bist du gegangen - ich denk an dich.

Claudia
Claudia Wessel PW Lengerich
(27.08.2010)

... auch wenn es vielleicht so scheinen mag - "wir" haben dich nicht vergessen.

Auch wenn eine lange Zeit vergangen ist, so bist Du und dein Schicksal
noch immer Präsent. Laufen wir alle doch täglich mehrfach an deinem Bild
im Flur vorbei und werden erinnert.

PI RS/HW
POK Kaspari PI Remscheid / HW
(06.01.2011)

Heute ist es 13 Jahre her. Wir denken an dich, noch immer.
Ein Besucher
(27.02.2013)

Morgen jährt sich Dein sinnloser Tod zum 17. Male.
Du bist nicht vergessen,liebe Kirsten. Wie soll das auch gehen?
Einen so tollen Menschen, wie Du es warst, den muss man lange suchen. Hat man Dich gefunden, ist es um so schmerzlicher, dass Du in der Blüte Deines Lebens durch eine solch widerliche Tat aus unserer Mitte gerissen wurdest.
Ich hoffe inständig, dass es einen Himmel gibt - für Dich.
Dein alter Kumpel Mitch aus Lüdenscheid.
Freund Mitch n/a
(26.02.2017)



Am 27. Februar 2000 wurden POMin Kirsten SPÄINGHAUS-FLICK und ein weiter Polizeibeamter zu einem Familienstreit gerufen.
Am Einsatzort griff der Verursacher des Streits, ein 27 jähriger Mazedonier (Name bekannt), die noch im Streifenwagen
sitzende POMin Kirsten SPÄINGHAUS-FLICK plötzlich mit einem Küchenmesser an und verletzte sie tödlich.
Der Angreifer wurde mit einem gezielten Schuß ins Bein durch den zweiten Polizeibeamten angriffsunfähig gemacht und festgenommen.

POMin Kirsten SPÄINGHAUS-FLICK hinterläßt ihren Mann, der ebenfalls Polizeibeamter ist.

Quellen:
u. a. Hompage Polizei Wuppertal
Deutschland




Heutige Todestage
Franz Petter
† 8.12.1963

Maria Teresa Marcocci

† 8.12.2010

Eric Lales

† 8.12.2011



Baldige Todestage
Franz Petter
8.12.1963

Maria Teresa Marcocci
8.12.2010

Eric Lales
8.12.2011

Joachim Mehmall
9.12.1982

Marco Fester
9.12.2006

Gerhard Bley
9.12.1981

Herbert Oslislo
10.12.1993

Franz Reitbauer
10.12.1986

Fabian Laukkonen
10.12.1923

Julian Rolf
10.12.2018

Hubert Rupprecht
11.12.1981

Markus Paul
11.12.1998

Michael Herzog
11.12.2005

Paolo Procopio
11.12.2009

Frank Böhm
11.12.2008

Johann Georg Koch
11.12.2007

Angelo Natale
11.12.2009

Miarelli Angelo
11.12.2009

Sergio Martins
11.12.2005

Elena Dorina Dorloff
11.12.2013

Thomas Fichna
12.12.2006

Georg Schmidt
12.12.2006

Franz Stiegleitner
13.12.1920

Walter Haiden
13.12.1986

Dee Marie Weatherley
13.12.2008

Bernd Pfördtner
13.12.2008

Norbert Schulz
13.12.2010

Jim Morrison
13.12.1991

Philippe Aillaud
13.12.1994

Thomas Mertins
13.12.2014

Horst Klotz
14.12.1995

William Fock
14.12.2011

Ulrich Torbeck
15.12.2010

Oskar Kuen
15.12.2000

Peter Garry Mary Sheehan
16.12.1983

Emiliano Cerri
16.12.2009

Rüdiger Erdmann
16.12.1980

Jean-Luc Godelaine
16.12.2010

Pascal Bouton
16.12.2012

Gerd Eisenbach
16.12.1975

Peter Denner
17.12.1994

Adolf Robert Mogensen
17.12.1945

Alessandro Nuti
17.12.2010

W. Gillett
17.12.1959

Maurice Anthony Eden
17.12.1956

Erwin Rossow
17.12.1946

Peter Reck
17.12.1965

Alois Heidrich
18.12.1920

Jens Emil Bech Olsen
18.12.1944

Sajoscha Haag
18.12.2009



facebook
odmp.info auf facebook 2011


© odmp.info/net4cops.de 2019