2016 2017 2018 Galerie ODMP Impressum
+++ Willkommen auf ODMP.info +++ Das Team von odmp.info +++
Hauptnavigation
- Über diese Seiten
- Aufnahmekriterien
- Informationen gesucht...
- ODMP
- Gästebuch
- Fall melden
- Linkliste
- Team
- Der Zug des Lebens
- Videodokumentationen
- Unterstützer gesucht
- Unterstützer
- Impressum

Testseite


In Erinnerung an
Jürgen Schauf

† 17.9.1997


ODMP
 
Und Oder Genauer Wortlaut

Startseite
Galerie
Videos
Neuer Eintrag

Alle0-9ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ


Polizeioberkommissar Rolf Stampfuß Deutschland












Wir trauern um

Polizeioberkommissar
Rolf Stampfuß

Nordrhein-Westfalen - Polizeipräsidium Düsseldorf - Schutzbereich VII - Polizeiwache Karlstraße - Einsatztrupp Jugend - D -



Todesursache Krankheit
Todestag 17. Februar 2008
Alter 48 Jahre
Dienstjahre 33 Jahre
Waffe --


Kondolenzbuch
Ich werde dich nie vergessen. All die schönen Jahre , als Partner im Dienst und als bester Freund .Was haben wir zusammen gelacht,unvergesslich.

Wir werden uns wieder sehen.

Dein Freund

Bobo
Bobo
(30.09.2011)



Am 17.02.2008 verstarb nach langer schwerer Krankheit unser Kollege Polizeioberkommissar Rolf Stampfuß.
Er wurde nur 48 Jahre alt.
Rolf Stampfuß trat 1976 in den Polizeivollzugsdienst des Landes Nordrhein-Westfalen ein.
Nach Beendigung der Ausbildung in Linnich und Essen versah er zunächst seinen Dienst bei der
Bereitschaftspolizei in Brühl bis er 1981 zum Polizeipräsidium Düsseldorf versetzt und hier im
Streifendienst des Schutzbereiches V eingesetzt wurde. Auf eigenen Wunsch wechselte er
1983 in den Polizeidienst des Landes Berlin. 1986 kehrte er zum Polizeipräsidium Düsseldorf zurück.
Seit April 1990 fand er im damaligen Schutzbereich VII seine dienstliche Heimat, wo er seit 1998
in der Polizeiwache Karlstraße eingesetzt wurde. Im November 2004 wechselte er als Sachbearbeiter
in den neu aufgestellten Einsatztrupp Jugend.

Mit Rolf Stampfuß verlieren wir einen beliebten und geachteten Kollegen.
Mit seiner großherzigen und liebenswürdigen Art fand er leicht Zugang zu den Menschen.
Seine künstlerische Begabung als Karikaturist ist in den vielen Grafiken und Zeichnungen, die er
hinterlassen hat, deutlich geworden. Geradezu legendär ist seine Großkarikatur „Der Gefangenenchor
der Wache Karlstraße“.
Sein besonderes Engagement galt dem Tierschutz. Zahlreichen ausgesetzten Hunden vermittelte er ein
neues Zuhause.

Wir werden Rolf Stampfuß als Kollegen und Menschen nicht vergessen.

Quellen:
PP Düsseldorf
Deutschland




Heutige Todestage
Franz Freudenreich
† 23.5.1973

Johann Polterauer
† 23.5.1945

Isabella Baierlein
† 23.5.2009

Wilhelm Dürhold
† 23.5.2009



Baldige Todestage
Franz Freudenreich
23.5.1973

Johann Polterauer
23.5.1945

Isabella Baierlein
23.5.2009

Wilhelm Dürhold
23.5.2009

Orla Freival Albæk Nielsen
24.5.1945

Hansruedi K.
24.5.2011

Mehmet Karapinar
24.5.2015

Paul Wilke
25.5.1972

Heinz Peter Groten
25.5.1972

Ryan Michael Hunt
25.5.2006

Giuseppe Fornaro
25.5.2007

Johann Kuntner
25.5.2010

Egon Schniepp
25.5.1971

Dominik Weckermann
26.5.1950

Johann Haas
26.5.1978

Josef Kaspar
26.5.1978

Emil Reiter
26.5.1921

Sebastian Sader
26.5.1915

Peter Lerchner
26.5.2011

Johann Hartl
27.5.1945

Germain Buchwalder
27.5.1982

Katharina Margreiter
27.5.2011

Dieter Cibis
27.5.2015

Olof Boren
28.5.1999

Robert Karlström
28.5.1999

Franz Cresnik
28.5.1919

Tobias Langenstein
28.5.2011

Nina Stangl
29.5.2006

Marcellino Buonpane
29.5.2007

Hay G. Th. Hovens
29.5.1977

Josef Linseisen
29.5.2007

Helmut Knoch
30.5.1974

Christoph Gugelsberger
30.5.1999

Henry O`Brien
30.5.1922

Thomas Zehetbauer
31.5.1988

Philipp Raffai
31.5.2001

Torsten D´Errico
31.5.2003

Andree Stimm
31.5.2005

Aad de Jong
31.5.1997

Gerrit Hendrik Houtsager
31.5.1945

Georg Greul
1.6.1981

Unbekannt
1.6.1999

Robert Gregory Taylor
1.6.1997

Carina Kunz
1.6.2013

Dennis Stanley Bunting
2.6.1994

Desmond Conroy
2.6.1994

Stephen Andrew Davidson
2.6.1994

Philip George Davidson
2.6.1994

John C. B. Fitzsimons
2.6.1994

Robert Patrick Foster
2.6.1994



facebook
odmp.info auf facebook 2011


© odmp.info/net4cops.de 2018