Wir trauern um

Agente
Giuseppe Cimarrusti

Italien - Polizia di Stato - Polizeipräsidium Verona - I -

 
 
Todesursache erschossen
Todestag 21.Februar.2005
Alter 26 Jahre
Dienstjahre unbekannt
Waffe --

Er wurde zusammen mit seinem Kollegen David Turazza, in der Nacht des 21. Februar, von einem Mann getötet,
der gerade eine Prostituierte ermordet hatte.
Um 02:35 Uhr hatte der Agent David Turrazza (Sreifenführer) und der Agent Giuseppe Cimarrusti (Fahrer)
verdächtige Bewegungen an Bord eines am Rande der Straße geparkten Fiat Panda bemerkt.
Die Beamten beschlossen das Fahrzeug zu kontrollieren.
Es kam zu einem kurzem Schusswechsel bei dem der Agent Turrazza und der Agent Giuseppe Cimarrusti
zusammen mit dem Autoinsassen getötet wurden.
Vor seinem Tod konnte der Agent Cimarrusti der Zentrale sagen, was geschehen war.
Wenige Augenblicke vor dem Mord, wurde ein Detektiv in Bergamo durch einen Schuss aus einer Pistole, in den Kopf getroffen und tödlich verwundet.
Wie die mobile Kriminalpolizeieinheit von Verona später feststellte, ergab eine Untersuchung der Waffen, dass diese vor wenigen Monaten bei der Ermordung an einer albanischen Prostituierten in der Provinz von Bergamo eingesetzt wurden.

Quellen:
http://www.cadutipolizia.it/Fonti/Polizia1981/2005cimarrusti.htm


©- odmp.info -Officer Down Memorial Page CE Central Europe 2012