Wir trauern um

Revierinspektor
Edmund Springer

Bundesgendarmerie - Landesgendarmeriekommando Burgenland - Gendarmerieposten Güssing - A -

 
 
Todesursache Mißhandlungen im KZ
Todestag 28.Februar.1939
Alter unbekannt
Dienstjahre unbekannt
Waffe --

Am 9. Mai 1938 wird RevInsp Edmund Springer des Gendarmeriepostens Güssing in das Konzentrationslager Dachau verschleppt, wo er an Folgen der erlittenen Mißhandlungen am 28. Februar 1939 stirbt.

Zu seinem Andenken wurde am 17. Juni 1994 eine Gedenktafel enthüllt.

Quellen:
"Zwischen Gefahr und Berufung - die Gendarmerie in Österreich"


©- odmp.info -Officer Down Memorial Page CE Central Europe 2012