Wir trauern um

Erster Kriminalhauptkommissar
Thomas Faber

Nordrhein-Westfalen - Polizeipräsidium Köln - Kriminalkommissariat 14 – Fachkommissariat für Raubdelikte - D -

 
 
Todesursache Suizid
Todestag 28.November.2013
Alter 54 Jahre
Dienstjahre unbekannt
Waffe --

Am 28.11.2013 hat uns

EKHK Thomas Faber

im Alter von nur 54 Jahren für immer verlassen.
Thomas Faber wurde am 2.11.1959 in Neuwied geboren. Nach seiner Schulzeit in
Koblenz wurde er 1979 als Kriminalkommissar-Anwärter in den gehobenen
Polizeivollzugsdienst des Landes NRW eingestellt und besuchte zunächst für 3 Jahre
die FHÖV.
Seine ersten Dienstjahre nach der Ausbildung verbrachte er beim damaligen 7.
Kriminalkommissariat, welches für Betrugsdelikte zuständig war.
Nach einigen Jahren auf der K-Wache wechselte er 1994 in das damalige
Fachkommissariat für Raubdelikte. Von 2004 bis 2007 arbeitete er im KK 15
(Einbruch / Eigentumsdelikte) als Sachbearbeiter und später als Vertreter des KKLeiters.
Im November 2009 übernahm er die Leitung des KK14 – Fachkommissariat
für Raubdelikte.
Wir behalten Tom Faber, den Leiter des Kriminalkommissariats 14, als äußerst
engagierten und hoch motivierten Kollegen in Erinnerung. Sein „Raubdezernat“, das
er seit November 2009 mit wenigen Monaten Unterbrechung geleitet hat, hat er mit
großer Umsicht und kriminalistischem Sachverstand erfolgreich geführt. Ihm ist es
gelungen, seine Mitarbeiter zu motivieren und mit ihnen gemeinsam viele
spektakuläre Überfälle zu klären.
Tom Faber war ein sehr zuverlässiger Kollege, der stets ein offenes Ohr für seine
Mitarbeiter hatte und sich für deren Interessen einsetzte.
Vielen ist er durch sein Engagement im Polizeisportverein gut bekannt.
Herr Faber hinterlässt eine Ehefrau und drei Kinder.
Unsere Gedanken sind in diesen Tagen bei seiner Familie.

Quellen:
http://www.express.de/koeln/thomas-faber-----jaeger-der-wempe-raeuber--tod-vor-dem-polizeipraesidium,2856,25466468.html
http://www.express.de/koeln/kollegen-geschockt-koelner-polizei--zwei-selbstmord-dramen-an-nur-einem-tag,2856,25470886.html


©- odmp.info -Officer Down Memorial Page CE Central Europe 2012