Wir trauern um

Polizeihauptkommissar
Wolfgang Tennhoff

Nordrhein-Westfalen - Polizeipräsidium Köln - Polizeiinspektion 3 - D -

 
 
Todesursache Krankheit
Todestag 19.Juni.2013
Alter 54 Jahre
Dienstjahre 35 Jahre
Waffe --

Am 19.06.2013 verstarb nach kurzer, schwerer Krankheit

Polizeihauptkommissar
Wolfgang Tennhoff

im Alter von 54 Jahren.
Wolfgang Tennhoff wurde am 02.12.1958 in Leer/Ostfriesland geboren. Nach seiner
Ausbildung zum Bürokaufmann wurde er 1978 in den Bundesgrenzschutz eingestellt und
absolvierte 1980 seine 1. Fachprüfung. Danach versah er seinen Dienst in der
Grenzschutzstelle Aachen Hauptbahnhof, bis er 1989 zur Landespolizei NRW versetzt
wurde.
1990 wurde er von der Einsatzhundertschaft in den Streifendienst des damaligen
Schutzbereichs 4, Wache Ehrenfeld, umgesetzt. Seit 1994 versah er seinen Dienst in der
Führungsstelle der heutigen Polizeiinspektion 3.
Wolfgang Tennhoff wird uns als sehr geschätzter, engagierter und liebenswerter Kollege in
Erinnerung bleiben.

Quellen:
Polizei NRW intern


©- odmp.info -Officer Down Memorial Page CE Central Europe 2012