Wir trauern um

Chefinspektor
Günter Assinger

Bundesministerium für Inneres - Bildungszentrum Kärnten - A -

 
 
Todesursache Krankheit
Todestag 17.Februar.2013
Alter 50 Jahre
Dienstjahre unbekannt
Waffe --

Am 17.02.2013 verstarb nach schwerer Krankheit unser Kollege Günter Assinger.

Chefinspektor Assinger verrichtete zuletzt seinen Dienst im Bildungszentrum Kärnten. Sein Schwerpunkt lag in der Sicherheitspolizeilichen Lehre. Er war Polizeilehrer aus Überzeugung und versuchte sehr seinen Schülern die Arbeit praxisnahe und lebendig beizubringen. Er wurde durch seine Schüler respektiert und war sehr beliebt.

Nebenbei war er sehr aktiv im Bereich der Kriminalprävention.

Günter hinterlässt seine Mutter, seine Lebensgefährtin und seine drei Kinder.

Quellen: Parte


©- odmp.info -Officer Down Memorial Page CE Central Europe 2012