Kein Bild
vorhanden
Wir trauern um

Hauptwachtmeister
Helmut Tonat

Mecklenburg-Vorpommern - Bezirksbehörde der Deutschen Volkspolizei Rostock - Volkspolizei-Kreisamt Wismar - DDR -

 
 
Todesursache Verkehrsunfall
Todestag 16.Juni.1970
Alter unbekannt
Dienstjahre unbekannt
Waffe --

Am 16. Juni 1970 verunglückte der Hauptwachtmeister der Volkspolizei, Helmut Tonat, mit seinem Motorrad
auf regennasser Straße tödlich, als er sich zur Begleitung einer sowjetischen Delegation
auf der Fahrt nach Wismar befand. Der Volkspolizist wurde von den Hängern eines entgegenkommenden LKWs,
deren Bremsanlage defekt war, auf seinem Motorrad erfasst und starb.
Postum wurde Helmut Tonat zum Meister der Volkspolizei befördert.

Quellen:
Keubke, Klaus Ulrich, Die Polizei Mecklenburgs.
Eine Chronik von den Anfängen bis Heute, Schriften zur Geschichte Mecklenburgs,
Band 27 (Atelier für Porträt- und Historienmalerei), Schwerin 2011, S. 191.


©- odmp.info -Officer Down Memorial Page CE Central Europe 2012