Wir trauern um

Polizeioffizier
Paul Emil Gerner-Mikkelsen

Dänemark - Politi Varde - DK -

 
 
Todesursache --
Todestag 20.Februar.1945
Alter 29 Jahre
Dienstjahre 2 Jahre
Waffe --

Polizeioffizier Paul Emil Gerner-Mikkelsen (20. März 1916 - 20. Februar 1945) wurde 1943 in Varde eingestellt.
Er war Mitglied einer Sabbotagegruppe in Varde und wurde am
9. Februar 1944 von der Gestapo verhaftet und
bis August 1944 im Gefängnis in Kopenhagen inhaftiert.
Von dort wurde er in das KZ Neuengamme deportiert.
Paul Emil Gerner-Mikkelsen wurde dann an in das gefürchtete KZ Porta Westfalica verschleppt, wo er am 20. Februar 1945 starb.
Paul Emil Gerner-Mikkelsen wurde 1945 in Ryvangen im Memorial Grove begraben.

Quellen:
http://www.bredalsparken.dk/~drabssageridanmark/html/danske_politifolk_draebt__1945.html


©- odmp.info -Officer Down Memorial Page CE Central Europe 2012