Wir trauern um

Polizeihauptkommissar
Karl-Heinz Strunk

Nordrhein-Westfalen - Polizeipräsidium Köln - Direktion Verkehr - Verkehrskommissariat 21 - D -

 
 
Todesursache --
Todestag 15.Juli.2010
Alter 61 Jahre
Dienstjahre 43 Jahre
Waffe --

Im April 1967 begann Herr Strunk seine Ausbildung in Münster. Nach erfolgreichem Abschluss der ersten Fachprüfung war
Herr Strunk im Wechsel als Gruppenbeamter in der Einsatzhundertschaft des S I und als Streifenbeamter im SB Mitte tätig.
Von 1982 bis 1994 wurde er als Anzeigensachbearbeiter im SB I eingesetzt. Im Anschluss daran wechselte er zur
Unfallsachbearbeitung. Diese Tätigkeit übte er in der PI Mitte bzw. in der Direktion Verkehr (VK 21) bis zuletzt aus.

Herr Strunk hinterlässt eine Ehefrau.


Quellen:
ZA 324 - PP Köln


©- odmp.info -Officer Down Memorial Page CE Central Europe 2012