2015 2016 2017 Galerie ODMP Impressum
+++ Willkommen auf ODMP.info +++ Das Team von odmp.info +++
Hauptnavigation
- Über diese Seiten
- Aufnahmekriterien
- Informationen gesucht...
- ODMP
- Gästebuch
- Kontaktformular
- Fall melden
- Linkliste
- Team
- Der Zug des Lebens
- Videodokumentationen
- Unterstützer gesucht
- Unterstützer
- Impressum

Testseite


In Erinnerung an
Skjold Leo Alva Jensen

† 24.2.1945


ODMP
 
Und Oder Genauer Wortlaut

Startseite
Galerie
Videos
Neuer Eintrag

Alle0-9ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ


Gendarmeriewachtmeister Hermann Heinrich Rudolf Johann Spangenberg Deutschland












Wir trauern um

Gendarmeriewachtmeister
Hermann Heinrich Rudolf Johann Spangenberg

Mecklenburg-Vorpommern - Großherzoglich Mecklenburg-Schwerinische Gendarmerie - I. Offizier-Distrikt - 1. Beritt Hagenow - Gendarmeriestation Lübtheen - D -

Todesursache erschossen
Todestag 26. September 1918
Alter 49 Jahre
Dienstjahre unbekannt
Waffe Pistole



Am 26. September 1918 wurde der als Fußgendarm der Großherzoglich Mecklenburg-Schwerinischen Gendarmerie auf der Station Lübtheen eingesetzte Gendarmeriewachtmeister Hermann Heinrich Rudolf Johann Spangenberg von Straftätern zwischen den Orten Loosen und Lübtheen ermordet. Wachtmeister Spangenberg begab sich am 26. September 1918 von der Gendarmeriestation in Lübtheen mit dem Fahrrad nach Loosen um einen dort begangenen Diebstahl aufzuklären. Er konnte zwei Frauen ermitteln die er daraufhin festnahm und von Loosen zur Gendarmeriestation nach Lübtheen bringen wollte. Auf dem Weg dorthin wurde Gendarmeriewachtmeister Spangenberg von den Männern der beiden festgenommenen Frauen überwältigt, mit einem Band um den Hals gewürgt und abseits des Weges verschleppt. Dort wurde er dann mit seiner eigenen Dienstpistole durch drei Schüsse in den Kopf und einen Schuß in den Körper ermordet. Anschließend wurden ihm noch mit seinem Dienstsäbel mehrere Hiebe über sein Kopf und Gesicht versetzt sodass der Kopf der Leiche bis zur Unkenntlichkeit entstellt wurde. Zwei Tage später am 28. September wurde der inzwischen vermisste Wachmeister Spangenberg dann vom Gendarmen der benachbarten Gendarmeriestation Redefin gefunden, beraubt und den blutigen Säbel noch neben ihm liegend. Wachtmeister Spangenberg, der am 1. Oktober 1918 auf dem Friedhof in Lübtheen beigesetzt wurde, hinterließ eine Frau und fünf Kinder. Die Mörder von Wachtmeister Spangenberg konnten am 11. Oktober in der Nähe von Anklam in der preußischen Provinz Pommern festgenommen werden.

Zu Ehren von Gendarmeriewachtmeister Spangenberg wurde am Tatort, am Weg von Loosen über Ramm nach Lübtheen, ein Gedenkstein errichtet, der heute im Gelände des dortigen Bundeswehr-Truppenübungsplatzes Lübtheen steht.

Quellen:
Keubke, Klaus Ulrich, Die Polizei Mecklenburgs. Eine Chronik von den Anfängen bis Heute, Schriften zur Geschichte Mecklenburgs, Band 27, Schwerin 2011, S. 53f.
Deutschland




Heutige Todestage
Peter Garry Mary Sheehan
† 16.12.1983

Emiliano Cerri

† 16.12.2009

Rüdiger Erdmann
† 16.12.1980

Jean-Luc Godelaine
† 16.12.2010

Pascal Bouton

† 16.12.2012

Gerd Eisenbach
† 16.12.1975



Baldige Todestage
Peter Garry Mary Sheehan
16.12.1983

Emiliano Cerri
16.12.2009

Rüdiger Erdmann
16.12.1980

Jean-Luc Godelaine
16.12.2010

Pascal Bouton
16.12.2012

Gerd Eisenbach
16.12.1975

Peter Denner
17.12.1994

Adolf Robert Mogensen
17.12.1945

Alessandro Nuti
17.12.2010

W. Gillett
17.12.1959

Maurice Anthony Eden
17.12.1956

Erwin Rossow
17.12.1946

Peter Reck
17.12.1965

Alois Heidrich
18.12.1920

Jens Emil Bech Olsen
18.12.1944

Sajoscha Haag
18.12.2009

P. W. Schets
18.12.1953

William James Johnston
18.12.1972

Heinz-Peter Braun
19.12.1997

Erik Søndergaard Larsen
19.12.1943

Christian Altmann
19.12.2009

Karl Bruckmoser
20.12.1988

Morten Ulrik Jørgensen
20.12.1994

Stefan "Bonzo" Hainbuch
20.12.2007

unbekannt
20.12.2012

Anton Tichler
21.12.1975

Armin Muhr
21.12.2007

Herbert Schoner
22.12.1971

Emil Glaser
22.12.1945

Peter Weise
23.12.1999

Martin Weinkum
23.12.1945

William Gaffney
23.12.1920

Roland Niederberger
24.12.1969

Walter Mühlbacher
24.12.1947

Klaus Füssel
24.12.2008

Joseph Arnold
24.12.1980

Walter Wehrli
24.12.1980

Günter Michaelis
24.12.1971

Erich Wilk
24.12.1949

Christoph Rehm
24.12.2015

Sylvia Sann
24.12.2005

Christoff Kötter
25.12.2007

Reinhard Biendl
25.12.2008

Albert Sauskat
25.12.1960

Herbert Bauer
25.12.1952

Erwin Hoffmann
25.12.1974

Helmut Adam
25.12.1971

Christopher David Roberts
26.12.2007

Karl Rötzer
26.12.2010

Pierre Chaudoir
26.12.2010



facebook
odmp.info auf facebook 2011


© odmp.info/net4cops.de 2017