Wir trauern um

Sovrintendene
Giulio Simoni

Italien - Polizia di Stato - Polizeipräsidium Ascoli Piceno - I -

 
 
Todesursache Verkehrsunfall
Todestag 25.April.2005
Alter 54 Jahre
Dienstjahre unbekannt
Waffe --

Am 25. April starb Sovrintendene Giulio Simoni bei einem Autounfall in Ascoli Piceno.
Er war auf dem Weg zum Einsatz im Stadion der Stadt beim Spiel Ascoli - Genua.
Es wurde nicht geklärt, warum Sovrintendene Simoni die Kontrolle verlor und das Auto in einen Abgrund Stürzte.

Giulio Simoni verstarb am Unfallort.

Er hinterließ seine Frau und zwei Kinder.

Quellen:
http://www.cadutipolizia.it/fonti/Polizia1981/2005simoni.htm


©- odmp.info -Officer Down Memorial Page CE Central Europe 2012